Kriminelle hassen Tinte!

Die ultimative Sicherheitstinte von VILLIGER wurde speziell dazu entwickelt:

  • Verbrechen zu verhindern
  • die Verwendung von gestohlenem Bargeld zu verhindern
  • bei der Identifizierung von gestohlenem Bargeld und gestohlenen Wertgegenständen zu helfen
  • sicher in der Anwendung zu sein

…und mehr noch:

  • eine direkte forensische Spur zu den Tätern zu bieten.

Villiger Security Ink

Es gibt Sicherheitstinten in einer Standardausführung, die allen Anforderungen für die wirksame und irreversible Färbung von Geldscheinen entsprechen. Um einzelne Geldscheine an ihre Quelle zurückverfolgen zu können, bieten wir andere, nicht-forensische Markierungssysteme in Verbindung mit der Standardsicherheitstinte an. Für diese Anwendung wurden die verschiedenen Marker aus unterschiedlichen, so genannten Attributgruppen ausgewählt und repräsentieren daher verschiedene Sicherheits- und Komplexitätsniveaus. Mit der VILLIGER ULTIMATE SECURITY INK ist auch eine forensische Markierung gewährleistet.

ink-protected 

Primärattribut-Marker

Der ganz besondere Farbton unterscheidet sich sehr von den herkömmlichen Erzeugnissen und kann somit als eine Primäreigenschaft betrachtet werden. Wir verwenden verschiedenen Farben für die jeweiligen Produktfamilien.

benefits

Sekundärattribute

Die mit einem sehr robusten Audiomarker versehene Tinte reagiert mit einem akustischen Signal auf Infrarotlicht. Der Marker ist für das menschliche Auge unsichtbar und hat keinen Einfluss auf Aussehen und Eigenschaften der Tinte. Spezielle Detektoren gewährleisten sofortige Erkennung. Konventionelle Sicherheitstinten reagieren auf diese Detektoren nicht. Der Leuchtmarker ist für das menschliche Auge sichtbar und leuchtet unter UV-Bestrahlung (365 nm) fluoreszierend. Der Fluoreszenzfarbstoff absorbiert Licht im UV-Spektralbereich und emittiert ein sichtbares Fluoreszenzlicht. Er ist nicht abwaschbar und für Kassierer in Banken und Geschäften mit der verfügbaren Detektionstechnik leicht zu erkennen. Der Leuchteffekt ist auch bei kleinen Flecken und für ungeübte Augen deutlich sichtbar.

Tertiärattribute

DNA steht für „Do Not Attempt” (Versuche es nicht)

Die DNA ist der „Goldstandard” des kriminaltechnischen Beweismaterials und geniesst als solcher das Vertrauen und die Anwendung in der Strafverfolgung weltweit. FBI, Interpol und gerichtsmedizinische Labore in der ganzen Welt verlassen sich auf die DNA-Analyse, die inzwischen ein fester Bestandteil von Ermittlungsverfahren ist. Daher ist Sicherheitstinte mit SigNature DNA-Markern ein von Gerichten weltweit akzeptiertes rechtsgültiges, forensisches Beweismaterial. Nicht nur das gestohlene Bargeld sondern auch die Kriminellen, die mit dem Bargeld in Kontakt kommen, werden mit der DNA markiert. Dies ist ein wesentliches Abschreckungsmittel für Kriminelle, da das Risiko, eines Raubüberfalls überführt zu werden, deutlich grösser ist, wenn ein Banknotenneutralisierungssystem mit DNA-Markierung benutzt wird.

  Andere nicht-forensische Frontsysteme
 Forensische Systeme
 Primärattribute  Sekundärattribute  Tertiärattribute
Die Attribute sind deutlich sichtbar. Für die Identifizierung sind keine Werkzeuge oder Geräte notwendig. Die Attribute sind deutlich sichtbar oder verborgen. Die Identifizierung erfolgt mit einfachen Werkzeugen oder Geräten. Die Attribute sind verborgen oder verschlüsselt. Für die Identifizierung ist eine komplizierte Technologie erforderlich: DNA-Technologie
  VILLIGER Security Ink  VILLIGER ULTIMATE Security Ink

 

SigNature® DNA: hundertprozentige Erfolgsrate beim Nachweis der Verbindung zwischen Kriminellen und gestohlenem Bargeld

Die DNA ist das sicherste Beweismittel, das die Natur bieten kann.

  • individuelle, pflanzliche DNA-Marker für jede Bank, jeden Kasten oder jede Kassette
  • der DNA-Marker ist permanent, auch bei Versuchen, die Tintenflecke von den Banknoten zu entfernen
  • Nachweis von DNA auf verfärbten Banknoten sowie an anderem Beweismaterial wie Handys, Kleidung, Stoffen, Schusswaffen und sogar Haut
  • Gutachten und Dienstleistungen für Rechtsfälle
  • Unterstützung und Schulung für Polizei und Kunden
  • hundertprozentige forensische Erkennung von wiedergefundenen Banknoten
  • von der Polizei wiedergefundene gestohlene Banknoten können von gerichtsmedizinischen Labors vollständig überprüft werden

Diese Markertechnologie ermöglicht eine unendliche Anzahl von Verschlüsselungen (z. B. kann jede Geldkassette einen eigenen Code haben) und erleichtert es damit, einen Geldschein an seinen Ursprung und damit zur Straftat zurückzuverfolgen.

Hundertprozentige Erfolgsrate beim Nachweis der Verbindung zwischen Kriminellen und gestohlenem Bargeld

  • 600 Millionen markengeschützte Artikel
  • hundertprozentige Identifizierung
  • 41 nachgewiesene polizeiliche Beweisstücke in den letzten 15 Monaten
  • 21 Fälle, in denen der DNA-Marker identifiziert wurde
  • 16 Überführungen
  • 122 Jahre Gefängnis für Kriminelle, die durch DNA-Kennzeichnung als Hauptbeweismittel überführt wurden

Criminals